LC

Liquid Chromatography

Wir bieten herausragende Produkte in höchster Qualität mit massgeschneiderten Lösungen und Geräte – ohne Kompromisse in der Flexibilität und der Dimension für die Labore in der Pharma- und Chemieindustrie.

Wir bieten Unterstützung

Schaffen wir Klarheit.
Kontaktieren Sie uns, Ihr Anliegen ist bei uns in guten Händen.
Jan Hirsch ist Ihr Spezialist im Bereich der HPLC Anlagen.


Ihre Ansprechperson

Jan Hirsch

Anlagen

Standardausführung

  • LABOMATIC HD 5000 Dreikolben Pumpen
    • Flussrate: 5 – 2000 ml/min.
    • Druck bis 600 bar
  • Binäre bis quaternäre Hoch- und Niederdruck-Gradientenformung
  • LABOPORT Systemschaltventile
  • LABOPORT Probenaufgabesysteme
  • LABOCORD Detektoren
    • UV/VIS, DAD, RI, MS
  • LABOCOL Vario 4000 Fraktionensammler Serie
  • LABOCHROM 5 Software
  • Anlagenaufbausysteme

Kundenspezifische Ausführung

  • Mobiler Systemwagen
  • Integrierter Autosampler
  • Sicherheits-Lösungsmittelschrank mit Abzugsvorrichtung 

ATEX konforme GMP Systemlösungen

  • Flussraten bis 5000ml/min und Drücke bis 600 bar
  • Binäre bis Quaternäre Gradienten
  • Diverse Probenaufgabe Lösungen
  • Explosionsgeschützter Überdruckschrank mit integriertem Kühlsystem
  • Explosionsgeschützte System Schaltventile
  • Kontinuierliche Überwachung von Druck, Fluss und Temperatur
  • Lichtwellenleiter Fotometer
  • Steuerung und Datenverarbeitungssystem
  • System integrierter Computer 

Geräte

LABOMATIC HD-5000 Dreikolben HPLC Gradienten-Pumpe

Mit integriertem System Controller für Methodenprogrammierung und Steuerung der kompletten HPLC-Anlage. Der HD-5000 Controller ermöglicht auch binäre, ternäre oder quaternäre Hochdruck- oder Niederdruck-Gradienten Elution, mit einem nahezu pulsationsfreien Fluss.

  • Varianten: Standard oder GMP
  • Flussraten von 5 bis 4920 ml/min
  • Dreikolbensystem mit Primär- und Sekundär-Kolben
  • 5 verschiedene Pumpenköpfe verfügbar, die auch untereinander kombinierbar sind
  • Drücke bis 600 Bar (8700 psi)
  • Aktive Kolbenhinterspülung gewährleistet problemlose Verwendung von Puffereluenten
  • Bis zu Quaternäre Hoch oder Niederdruck Gradienten
  • Aktives Mischsystem bei Niederdruckgradienten
  • Steuerung von 12 und mehr Pumpenmechaniken
  • Steuerung von bis zu 20 Ventilen, statisch oder gepulst
  • Fluss- oder Konstant-Druckbetrieb
  • Flussgradient programmierbar
  • Zudosierung in Mikrolitergenauigkeit (z. B. DEA/TFA )

LABOPORT Ventile zur manuellen Probenaufgabe
LABOPORT Singel Probenaufgabe-System

Besondere Merkmale

  • Probenaufgabe-Ventil und Panel Diluter
  • Eine Probe einfach oder mehrfach aufgeben
  • Wird an den LABOMATIC Systempaneln montiert

LABOMAT AS-5000 AutoSampler

Die Gerätegrösse wird von der Anwendung des Kunden bestimmt, wobei eine Begrenzung in der Anzahl der Proben durch den Fahrweg von 2800 mm x 800 mm gegeben ist. Das Probenvolumen ist nahezu unbegrenzt. Durch die Z-Achse mit einem Fahrweg von bis zu 600 mm können entsprechend hohe Probengefässe eingesetzt werden. Die Probe wird entweder mit einem entsprechenden Diluter in eine Probenschlaufe eingesaugt, oder eine Probenpumpe wird eingesetzt.

Besondere Merkmale    

  • Frei programmierbares XYZ-System
  • Unbegrenztes Probenvolumen von Microliter bis Liter
  • Doppelte verschleppungsfreie Reinigungsfunktion der Nadel
  • Kundenspezifische Racks und oder Rundkolbenfixierung
  • Touchscreen Programmier- und Parameteranzeigefläche
  • oder Steuerung durch die LABOCHROM 5 Software
  • Eine Kombination mit einem Fraktionensammler ist problemlos möglich

Siehe auch unter LABOMAT LH-5000 Liquid Handling Systeme

LABOCHROM AMC Axial komprimierbare Chromatographie-Säulen für die MPLC und HPLC

Die axial komprimierbare LABOCHROM AMC-Säule für die MPLC und HPLC Chromatographie ist die einzige Säule ihrer Art. Sie steht ständig unter einem vom Anwender vorgegebenen Druck, unter dem sie unabhängig vom Betriebsdruck der Anlage gehalten wird. Durch ihre axiale Komprimierung wird das Bett stabiler und langlebiger. Durch Drücke bis 65 bar kann die Korngrösse des Gels bei gleicher Applikation kleiner gewählt werden. Das Anwendungsgebiet umfasst die präparative MPLC bis zu einer Vielzahl von Applikationen in der präparativen HPLC.

Besondere Merkmale    

  • Axial komprimierbar    
  • Selbstpackend und selbstentleerend    
  • Beste Packungsergebnisse durch Packung unter axialem Druck
  • Variable Bettlängen durch den um 500 mm verstellbaren Säulenabschluss    
  • 20 verschiedene Abmessungen mit Drücken bis zu 65 bar (siehe Sortiment)    
  • Säulenabschlüsse mit federunterstützten Dichtungen    
  • Vermeidung von Wandeffekten durch die Verwendung von Präzisionsrohr aus Edelstahl oder Borosilikatglas    
  • Kartuschen System hilft Betriebskosten zu sparen    
  • Komprimiereinheiten für verschiedene Säulendurchmesser verwendbar    
  • Völlig unabhängig von externen Kraftquellen    

LABOCHROM ACSC Axial komprimierbare HPLC Chromatographie-Stahlsäulen

Die axial komprimierbare LABOCHROM ACSC-HPLC Säule ist die einzige Säule ihrer Art. Sie steht, wie die AMC Säule, unter einem vom Anwender vorgegebenen ständigen Druck, unter dem sie unabhängig vom Betriebsdruck der Anlage gehalten wird. Durch ihre axiale Komprimierung wird das Bett stabiler und langlebiger.

Besondere Merkmale    

  • Axial komprimierbar    
  • Selbstpackend und selbstentleerend    
  • Beste Packungsergebnisse durch Packung unter axialem Druck
  • Variable Bettlängen durch den um 500 mm verstellbaren Säulenabschluss    
  • 20 verschiedene Abmessungen mit Drücken bis zu 150 bar (siehe Sortiment)    
  • Säulenabschlüsse mit federunterstützten Dichtungen    
  • Vermeidung von Wandeffekten durch die Verwendung von Präzisionsrohre aus Edelstahl 
  • Kartuschen System hilft Betriebskosten zu sparen    
  • Komprimiereinheiten für verschiedene Säulendurchmesser verwendbar    
  • Völlig unabhängig von externen Kraftquellen    

LABOCHROM HDSC HPLC Chromatographie-Stahlsäulen

Anwendungsbereich

HPLC (High Performance Liquid Chromatographie) für Forschung, Entwicklung und Produktion.

Besondere Merkmale    

  • Innendurchmesser von 10 bis 50 mm
  • Längen bis 250 mm
  • Leersäulen oder gepackt Säulen 

LABOCHROM MPGC Glassäulen für die Mitteldruck (MPLC) und Flash-Chromatographie

Die LABOCHROM MPGC-Säulen ist die einzige Glassäule mit einem unter Druck verstellbaren Säulenabschluss. Das Anwendungsgebiet umfasst die MPLC (Mitteldruck Chromatographie) und die Flash Chromatographie.

Besondere Merkmale    

  • Kein Totvolumen durch den unter Druck 40 mm höhenverstellbare Säulenabschlüsse    
  • Druckbelastbar bis 20 bar    
  • 38 verschiedene Säulendimensionen (siehe Sortiment)    
  • Vorsäulen für alle Innendurchmesser    
  • Verwendung inerter Materialien (PTFE, Glas) für die Säulenkonstruktion    
  • Begünstigte chromatographische Leistungen durch optimale Säuleninnenoberfläche aus Glas    
  • Visuelle Beobachtung des unmittelbaren Packungszustandes    
  • Reproduzierbare und gleichmässige Probenverteilung durch die konische Formgebung des Einlassteils    
  • Kupplungsstücke zum Verbinden von Säulen mit gleichem oder verschiedenem Innendurchmesser

LABOCORD-5000 Diodenarray (DAD) und UV/VIS Spektralphotometer

Verbindet das attraktive und funktionale LABOMATIC Design mit leistungsfähiger Photometer Technik. Ihre Spezifikationen werden Sie ebenso überzeugen wie ihre Robustheit und hohe Flexibilität.

Besondere Merkmale    

  • Varianten: Standard oder GMP
  • Grosse Auswahl an Messzellen
  • Präparative Messzellen mit kleinster Schichttiefe von 0.05 mm
  • Durchfluss bis 10 Liter/Min.
  • Messzellen mit Lichtwellenleitern (ATEX)

LABOMATIC Vario-4000 Fraktionen Sammler Serie

Klein die Abmessung – gross die Fraktionen-Anzahl

Durch die geringen Abmessungen kombiniert mit einer optimalen Platzausnutzung sind die LABOCOL Vario-4000 Geräte prädestiniert für die engsten Platzverhältnisse. 

Die Serie besteht aus folgenden Geräten:

  • Vario-4000 mit einer Fraktionierfläche für 3 Racks eines Typs.
  • Vario-4000 Plus mit einer Fraktionierfläche für 5 Racks eines Typs.
  • Vario-4000 X-Plus, dieses Gerät ist zugeschnitten auf individuelle Kundenbedürfnisse. Auf einer Grundfläche von maximal 49 x 57 cm (Breite x Tiefe) können beliebige Fraktioniergefässe platziert werden. Wir fertigen für Sie individuelle Racks.

Es sind Fraktionen bis mehrere Liter möglich.

Besondere Merkmale

  • Varianten: Standard oder GMP
  • Abnehmbares XY-System, auch zur Verwendung mit Ablauf-Racks
  • Frei programmierbares XY-System
  • Höhenverstellbarkeit des Fraktionensammler-Arms
  • Touchscreen-Panel als Programmierkonsole
  • Fraktionierzeit- oder Pumpenfördervolumen-Programmierung
  • Vielzahl an verschiedenen Fraktionier-Racks
  • Keine Probleme mit aggressiven Lösungsmitteln durch die Verwendung von Edelstahl für Gehäuse und Reagenzglas-Racks
  • Geringe Abmessung kombiniert mit optimaler Platzausnutzung
  • Im Gerät integriertes Durchflussunterbrechungs- und Delay-/Waste-Ventil
  • Bis zu einem Liter Fraktioniervolumen. 
  • Ablaufracks zum Sammeln von bis zu 100 Fraktionen mit beliebigen Volumina
  • Auswahl von Fraktionierbehältern mit verschiedenen Fassungsvolumen von wenigen Millilitern bis zu einem Liter
  • Mehrfach-Chromatographie, Simultandosierung von bis zu 20 Säulenfraktionen gleichzeitig